Metallverarbeitung in der Lebensmittelbranche

Foto: EnergieAgentur.NRW / 11. Januar 2013 – Hagen | Tour der Zukunftsenergien flickr

Man holt sich jeden Morgen seine Brötchen beim Bäcker, genießt dort auch seinen Kaffee, oder holt sich Gehacktes beim Metzger. Die wenigsten Menschen machen sich Gedanken darüber, wie diese Produkte überhaupt produziert wurden. Dass ein Bäcker keinen normalen Backofen in seiner Backstube stehen hat, kann sich natürlich jeder denken, und auch der Metzger hantiert nicht mit einem kleinen Fleischwolf herum. Wie groß die Dimensionen der dafür benötigten Geräte wirklich sind, das stellt man oft erst fest, wenn man die Öfen oder andere Geräte einmal selbst gesehen hat. Oft ist dies im Rahmen von Betriebsbesichtigungen durchaus möglich, viele Handwerksbetriebe öffnen gerne einmal ihre Tore. Aber auch in der noch weitaus größeren Produktion der Industrie kommen sehr große Geräte zum Einsatz. Industriebacköfen sind beispielsweise so groß, dass die meisten Menschen sich dies gar nicht vorstellen können.

Hat man diese Dimensionen einmal gesehen fragt man sich natürlich, wo und wie solch riesige Geräte überhaupt gebaut werden. Selbstverständlich gehört dies in die Hände von Profis. Dafür gibt es viele unterschiedliche Hersteller, die sich genau auf die Herstellung solcher großen Geräte spezialisiert haben. Aber auch sie stellen nicht immer alles selbst her, sondern vertrauen bei bestimmten Teilen anderen Anbietern, so wie Wurster. Selbstverständlich fertigen wir für unsere Kunden aus der Lebensmittelbranche gerne bestimmte Teile an, so wie beispielsweise Plug-in Backofentüren, Backraumbleche oder auch Edelstahlteile für die riesigen Industriebacköfen. Aber auch V2A-Bleche für Kaffeemaschinen oder Kaffeeschütten aus unserer Produktion sind sehr beliebt.

Wie auch in vielen anderen Bereichen sind die Verfahren, die eingesetzt werden, sehr vielfältig. Neben Laserschneiden, Abkanten, Entgraten und Einpressen sowie (Punkt-)Schweißen bieten wir auch Kan-Ban an, elektrische Montage, Roboterbiegen von großen Platinen, Nieten, Zufuhr just-in-time und die Laserstanz-Gewindebearbeitung. Somit bieten wir viele Möglichkeiten für die Fertigung von Metallteilen nach Maß, so dass fast jeder Wunsch in die Tat umgesetzt werden kann.

   

FOLGENDE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN:

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code