Kofferschleusen und andere interessante Sicherheitstechnik

In den Unternehmen muss die Sicherheit in jeder Hinsicht an oberster Stelle stehen. Das beginnt beim Arbeitsschutz und setzt sich bis hin zum Schutz der vorhandenen Vermögenswerte weiter fort. Dabei sind in die Unternehmer immer gut beraten, wenn sie die Investitionen in hochwertige Sicherheitstechnik wie zum Beispiel Kofferschleusen nicht scheuen, denn die bringen so ganz nebenbei häufig auch noch Einsparungen bei den Beiträgen für die Geschäftsversicherung mit sich.

Besonders sensibel sind die Gewerbetreibenden, wenn es um die Verwahrung, die Übergabe und den Transport ihrer Geldbestände geht. Und das trifft durchaus nicht nur auf Banken und Handelsgeschäfte zu. Geldbestände werden innerhalb der Unternehmen in Tresoren mit verschiedenen Sicherheitsstufen oder in speziell gesicherten Räumen verwahrt. Doch die sensibelsten Stellen entstehen beim Transport.

Für ein hohes Maß an Sicherheit bei der Übergabe von Geldkoffern zwischen Unternehmen und den Dienstleistern für Geld- und Wertransporte kann man mit Kofferschleusen sorgen. Sie sind sogar in Ausführungen zu bekommen, bei denen die Außenwände so stark konstruiert sind, dass sie sogar einen Beschuss schadlos überstehen können.

Auch die Kassenbereiche beispielsweise im Großhandel lassen sich mit Sicherheitstechnik gegen die Übergriffe von kriminell ambitionierten Menschen schützen. Ein gutes Beispiel dafür ist die Thekenschleuse, über die komplette Zahlbretter oder Pakete sicher übergeben werden können. Sie sind mit einer elektronisch gesicherten Tür ausgestattet, die nur von der Bedienerseite aus geöffnet werden kann.

An solchen Stellen können auch gut Schiebemulden zum Einsatz kommen, die einen Eingriff von außen in den Bedienerbereich zuverlässig verhindern und die auch gut in Schalter eingebaut werden können, die mit durchschusssicherem Glas gegenüber dem Kundenraum abgeschottet sind.

   

FOLGENDE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN:

Kommentar hinterlassen zu "Kofferschleusen und andere interessante Sicherheitstechnik"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code