Sicherheit für die Nachtschicht

Viele Menschen sind froh, dass es sie gibt: Tankstellen, die auch nachts geöffnet haben. Es sind nicht nur die Menschen, die in der Nacht mit dem Auto unterwegs sind und zu wenig Sprit im Auto haben. Besonders nachts dient eine Tankstelle eher als Supermarkt. Allerdings ist es heute bei den meisten Tankstellen nicht mehr möglich, sie zu später Stunde auch zu betreten. Zumindest in den größeren Städten ist ab einer gewissen Uhrzeit lediglich noch der Nachtschalter geöffnet. Darüber erfolgt die Bezahlung beim Tanken, aber auch der Einkauf. Da sich Überfälle auf Tankstellen immer mehr häufen, setzen auch die Betreiber mittlerweile auf Sicherheit. Natürlich sind die Verkäufe in der Nacht ein wichtiges Standbein und sichern gute Einnahmen, aber nicht auf Kosten der Mitarbeiter. Nachtschalter sind daher eine sehr gute Möglichkeit, um die Sicherheit zu gewährleisten, und gleichzeitig den Verkauf zu ermöglichen.

Nachtschalter in passender Größe

Natürlich ist ein einfacher Schalter nicht ausreichend für den Einsatz an einer Tankstelle. Er würde zwar die sicherheitstechnischen Voraussetzungen erfüllen, aber es wäre nicht möglich, dass größere Produkte an die Kunden übergeben werden können. Egal ob es ein Six-Pack Bier ist oder ein Ersatzkanister, beides würde nicht hindurch passen. Für Einsätze bei Tankstellen wird ein ganz besonderes Modell benötigt, das bereits seit 1986 von Wurster bereitgestellt wird. Es handelt sich um den Nachtschalter Modell 52.01. Wie effektiv dieser Nachtschalter ist kann daran erkannt werden, an wie vielen Tankstellen in ganz Europa dieses Modell schon eingesetzt wird. Mittlerweile sind es mehr als 4.000 Tankstellen, die auf diesen Sicherheitsschalter setzen. Der Schalter ist wartungsfrei und auch beschusshemmend in der Kategorie FB4. Auch hierzulande finden mittlerweile immer mehr Überfälle statt, die mit einer Schusswaffe durchgeführt werden. Daher ist diese Eigenschaft des Modells sehr wichtig. Ein zuschaltbarer Wagen macht es möglich, dass auch größere Gegenstände an den Kunden übergeben werden können. Dem Biernachschub mitten in der Nacht steht also nichts mehr im Wege. Sicherheit ist heute ein sehr wichtiges Thema, vor allen Dingen überall dort, wo Geld im Spiel ist. Mit dem Tankstellen-Nachtschalter von Wurster ist die notwendige Sicherheit gegeben.

Foto: wurster-online.de

   

FOLGENDE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*