Produkte in Lohnfertigung herstellen lassen

Die Idee für ein neues Produkt ist sehr gut, der Umsetzung steht nichts mehr im Wege. Viele Unternehmen beschäftigen sich mit der Entwicklung von unterschiedlichen Produkten. Sie planen alles bis ins Detail, so dass das Produkt fertig ist für die Herstellung. In vielen Fällen ist es aber auch so, dass diese Firmen wirklich nur die Entwicklung übernehmen, selbst aber nicht über die notwendigen Fertigungsbereiche verfügen, um das Produkt herzustellen. Dafür stehen dann entsprechende Fertigungsbetriebe bereit, die spezialisiert sind auf die Herstellung dieser Produkte. Innerhalb kurzer Zeit ist es ihnen möglich, das gewünschte Produkt schnell und präzise herzustellen. Dieser Prozess wird als Lohnfertigung bezeichnet, und er hat durchaus seine Vorteile für beide Seiten. Die Entwicklerfirma kann sich ganz auf das konzentrieren, was sie am besten kann: Neue Produkte entwickeln. Dasselbe gilt für die Fertigungsbetriebe, diese benötigen keine teure Entwicklungsabteilung, sondern produzieren einfach die bereits erfundenen Produkte. Im Bereich des Metallbaus werden besonders Kleinserien, Prototypen oder auch die Fertigung von einzelnen Produkten gerne an die Lohnfertigung abgegeben.

Lohnfertigung – diese Methoden gibt es

Besonders die Blechbearbeitung und das Laserschneiden spielen eine sehr große Rolle im Bereich der Lohnfertigung. Dafür werden nicht nur Dreh- und Fräsmaschinen eingesetzt, sondern auch Erodier- und Schleifmaschinen. Die Leistungen, die von Lohnfertigungsbetrieben angeboten werden, fallen immer unterschiedlich aus. Viele übernehmen auch gerne nur bestimmte Arbeitsschritte, so wie beispielsweise das Hartverchromen, das Hartbeschichten oder auch das Phosphatieren. Viele Unternehmen profitieren vom Angebot der Lohnfertigung. Das bedeutet für sie, dass sie sich den Kauf teurer Maschinen sparen können. Besonders dann, wenn nur für besondere Aufgaben eine bestimmte Maschine benötigt wird, rentiert sich die Anschaffung oft gar nicht. In dem Fall ist es weitaus günstiger, die Lohnfertigung zu nutzen. Die meisten Lohnfertigungsbetriebe verfügen zudem über einen großen Erfahrungsschatz in diesem Bereich. Es gibt fast kein Problem, das sie nicht mit ihrem großen Wissen lösen können. Das gilt auch für die Walter Wurster GmbH. Schon seit mehr als 60 Jahren nutzen wir unsere hochklassigen und modernen Maschinen, um Produkte in Lohnfertigung für unsere Kunden herzustellen. Profitieren Sie von unserem Know-how und unseren hochwertigen Maschinen.

Foto: wurster-online.de

   

FOLGENDE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*